Emulsionspolymerisation


Emulsionspolymerisation
эмульсионная полимеризация, зародышевая полимеризация

Тетради новых терминов № 132. Немецко-русские термины по химии и технологии высокомолекулярных соединений. — М.: Всесоюзный центр переводов. Государственный комитет СССР по науке и технике. Академия наук СССР. Всесоюзный центр переводов научно-техническо. . 1988.

Смотреть что такое "Emulsionspolymerisation" в других словарях:

  • Emulsionspolymerisation — Die Emulsionspolymerisation ist ein Verfahren der radikalischen Polymerisation von Monomeren in einer wässrigen Phase. Die für eine Emulsionspolymerisation notwendigen Komponenten sind Wasser, ein wasserlöslicher Initiator sowie die Monomere, die …   Deutsch Wikipedia

  • Emulsionspolymerisation — E|mul|si|ons|po|ly|me|ri|sa|ti|on [↑ Emulsion] in wässriger Phase vorgenommene, zu Polymerdispersionen (↑ Latex) führende Polymerisation von Vinyl , Styryl u. Butadienylmonomeren, die mit Emulgatoren in die O/W Emulsion eingeführt werden …   Universal-Lexikon

  • Miniemulsion — Bei der Emulsionspolymerisation wird die Polymerisationsreaktion wenig wasserlöslicher Monomerer (z. B. von Styrol zu Polystyrol) in einer wässerigen Emulsion des Monomers durchgeführt. Es werden Polymerpartikel erhalten, die um Größenordnungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hohllatex — TEM Aufnahme hohler Latexpartikel Als Hohllatex (englisch hollow latex; auch Opak Polymer oder polymere Mikrohohlpartikel) bezeichnet man eine besondere Form mehrphasiger Polymerpartikel. Es handelt sich um meist durch eine mehrstufige… …   Deutsch Wikipedia

  • Polymerdispersion — Beispiele für Polymerdispersionen unterschiedlicher Teilchendurchmesser TEM Aufnahme eines Polystyrollatex …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorbutadien-Kautschuk — Chloropren Kautschuk, auch Polychloropren oder Chlorbutadien Kautschuk, im deutschen Sprachraum besser bekannt als Neopren®, ist ein Polymerisat auf Basis 2 Chlor 1,3 butadien (Chloropren) und Spezialkautschuk (Elastomer) für verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Duprene — Chloropren Kautschuk, auch Polychloropren oder Chlorbutadien Kautschuk, im deutschen Sprachraum besser bekannt als Neopren®, ist ein Polymerisat auf Basis 2 Chlor 1,3 butadien (Chloropren) und Spezialkautschuk (Elastomer) für verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Neopren — Chloropren Kautschuk, auch Polychloropren oder Chlorbutadien Kautschuk, im deutschen Sprachraum besser bekannt als Neopren®, ist ein Polymerisat auf Basis 2 Chlor 1,3 butadien (Chloropren) und Spezialkautschuk (Elastomer) für verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Polychloropren — Chloropren Kautschuk, auch Polychloropren oder Chlorbutadien Kautschuk, im deutschen Sprachraum besser bekannt als Neopren®, ist ein Polymerisat auf Basis 2 Chlor 1,3 butadien (Chloropren) und Spezialkautschuk (Elastomer) für verschiedene… …   Deutsch Wikipedia

  • Polystyrol schlagfest — Strukturformel Styrol Butadien Kautschuk ist der Ausgangsstoff für die weitaus am meisten hergestellte Variante des synthetischen Gummis. Sein Kurzzeichen ist SBR, abgeleitet von der englischen Bezeichnung „Styrene Butadiene Rubber“. Es ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Styrene Butadiene Rubber — Strukturformel Styrol Butadien Kautschuk ist der Ausgangsstoff für die weitaus am meisten hergestellte Variante des synthetischen Gummis. Sein Kurzzeichen ist SBR, abgeleitet von der englischen Bezeichnung „Styrene Butadiene Rubber“. Es ist ein… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.